Zur Bürgergemeinde der Stadt Basel zählen grundsätzlich alle Personen, die das Basler Bürgerrecht besitzen, unabhängig von ihrem Wohnsitz. Stimm- und wahlberechtigt in Angelegenheiten der Bürgergemeinde sind aber nur diejenigen Bürgerinnen und Bürger, welche über 18 Jahre alt sind und in der Gemeinde Basel wohnen. Das sind derzeit rund 50’000 Personen.

Oberste Behörde ist der Bürgergemeinderat, der aus 40 Mitgliedern besteht und alle sechs Jahre im Proporzverfahren gewählt wird. Organisation, Rahmenbedingung und Arbeitsweise des Bürgergemeinderates entsprechen in etwa derjenigen des kantonalen Parlamentes, des Grossen Rates. Gewählte SP-Vertreterinnen und Vertreter finanzieren sich auch im Bürgergemeinderat zu einem Teil selbst und entrichten eine Mandatsabgabe und einen Unkostenbeitrag für den Wahlkampf.

Aktuell gehören der SP-Bürgergemeindefraktion 12 Mitglieder an.

Mitglieder Einbürgerungskommission

  • Marie-Luise (Isi) Fink von Heeren
  • Canan Özden
  • Memet Sahin

Mitglieder Stiftungsrat Christoph Merian Stiftung

Gewählt durch den Brügerrat:

  • Leonhard Burckhardt (Statthalter)
  • Lili Strassmann

Fraktionspräsidium

Fraktionspräsidentin
+41 79 671 88 95
+41 61 272 45 88
Vizepräsident BGR-Fraktion

Fraktionsmitglieder

+41 76 440 02 96
+41 79 381 20 72
+41 78 657 14 43
+41 79 322 36 46
+41 79 441 05 50
+41 76 564 31 56
+41 79 262 26 02
+41 79 811 24 87